Karo und Ringel



 


(für Kinder ab mind. 4 Jahren)



Ein vollbepackter Clown stolpert schlaftrunken in das Rampenlicht. Er soll loslegen, muss sich aber erstmal hinlegen. Doch dann bewegt sich was... Heute ist auf der Bühne Platz für zwei! Mit unbekümmerter Phantasie und großer Neugier erfinden Karo und Ringel Geschichten ohne Worte. Sie verlieren sich, suchen und entdecken unermüdlich im Spiel das Glück. Ein Stück ohne viel Worte. 



Regie: Annette Gleichmann

Dramaturgische Mitarbeit &

Regieassistenz: Inga Köhler

Musik: Leon Altmann

Choreographische Beratung: Anna Petzer

Spiel: Martha Rudolf und Ulli Voland



(Spieldauer: 45 min.)





 



 


 


Für Veranstalter



  • Größe der Spielfläche Breite x Tiefe x Höhe: 4 m x 4 m x 3 m (ab Podest)

  • Raum nicht zwingend verdunkelbar

  • Podest mind. 0,4 m oder ansteigende Bestuhlung

  • Strom:1x 230 V in Bühnennähe

  • Aufbauzeit: 2 Stunden

  • Abbauzeit: 1 Stunden

  • Ton und Licht kann nach Absprache mitgebracht 

  • Bestuhlung: frontal 

  • Besonderheit: Bodenbespielung